Grenoble C7+ HMB Elite

Das Unerwartete erwarten

Das Grenoble C7+ HMB trägt mit Recht den Namen „Elite“,  denn es ist das fortschrittlichste Modell der Gazelle-Kollektion. Das verdankt das Grenoble C7+ HMB Elite seinen unterschiedlichen Features, wie beispielsweise dem Platin-Akku, der ganze 500 Wattstunden läuft. Dieser Akku wurde in der Mitte des Fahrrads platziert und sorgt so für perfekte Gewichtsverteilung, optimale Straßenlage und ideale Balance. Das Design und sämtliche hochwertigen Einzelkomponenten garantieren ein außergewöhnlich komfortables Fahrerlebnis. Es ist wendig, in Balance und man kann es nicht übersehen. Zur Verbesserung der Sicherheit wurden sowohl die Front- als auch die Rücklichter in die Schutzbleche integriert – eine elegante und zugleich praktische Lösung, denn die Fendervision LED-Leuchten sind auf diese Weise auch von der Seite aus sichtbar.

Das Grenoble C7+ HMB Elite trägt seinen Modellnamen zurecht. Überzeugen Sie sich selbst bei einer Probefahrt!  


Wendig

Optimale Gewichtsverteilung durch integrierten Bosch-Akku

Der integrierte Akku wurde im Mittelpunkt des Fahrrads platziert und sorgt so für perfekte Gewichtsverteilung und optimale Straßenlage. So gleiten Sie geschmeidig durch die Kurven und haben immer alles unter Kontrolle. Fahren stets entspannt und komfortabel.

Mit dem Grenoble C7+ HMB Elite wollen Sie gar nicht mehr aufhören mit dem Radfahren ... Aus diesem Grund ist dieses Fahrrad auch nur mit einem Platin-Akku mit 500 Wh erhältlich, der die Reichweite des Grenoble maximiert. Der Akku befindet sich nicht mehr auf dem Gepäckträger, der somit wieder problemlos Fahrradtaschen, einen Korb oder einen Kindersitz tragen kann.

In Balance

Perfekte Straßenlage durch ausgeklügeltes Rahmen-Design

Der Rahmen stammt aus derselben Modellreihe wie unser beliebtes Orange und bietet die perfekte Sitzposition. Die für die Niederlande typische aufrechte Sitzposition garantiert eine ergonomisch korrekte Haltung: der Druck auf Schultern, Handgelenke und Hände wird reduziert. Diese aufrechte Sitzhaltung sorgt dafür, dass Sie weniger schnell ermüden und länger Radfahren können, zudem haben Sie einen besseren Überblick über den Verkehr.

Die einzigartige steife Vorderradgabel sorgt dafür, dass Ihr Fahrerlebnis immer gleich bleibt, sodass Straßenunebenheiten optimal ausgeglichen werden. Auch die gefederte Sattelstütze leistet einen Beitrag zu einem angenehmen Fahrgefühl.


Auffällig

Gut sichtbar durch Fendervision-Scheinwerfer mit 50 Lux

Das Elite ist mit dem innovativen Fendervision-Scheinwerfer ausgestattet. Leuchtstarke LED-Strahler garantieren gute Sichtbarkeit – und das nicht nur nach vorn und hinten, sondern auch zur Seite. Das trägt zur erhöhten Sicherheit im Verkehr bei. Dazu kommen hydraulische Felgenbremsen von Magura, die sich durch hohe Bremskraft auszeichnen und sich in jeder Verkehrssituation leicht und exakt dosieren lassen. 

Die Kabel wurden sorgfältig in den Rahmen integriert – was sie nicht nur unsichtbar macht, sondern auch dafür sorgt, dass sie besser vor Verschleiß geschützt sind. Machen Sie eine Probefahrt mit dem Grenoble C7+ HMB Elite und überzeugen Sie sich selbst: Hier ist der Name „Elite“ Programm!

Komfortabler, steifer Rahmen

Für alle Fahrradtouren geeignet

Das Grenoble ist bekannt für seinen bequemen, breiten und niedrigen Einstieg.

Der Rahmen ist sehr steif, sodass ein hoher Fahrkomfort mit so wenig Energieverlust wie möglich garantiert ist.