Versand und Rückgabe

Versand und Rückgabe Ihrer Bestellung

Haben Sie ein Fahrrad über den Gazelle Online-Shop bestellt und wollen wissen, wie der Versand Ihrer Bestellung abläuft? Oder haben Sie Fragen zur Rückgabe Ihrer Bestellung? Lesen Sie hier mehr darüber.

Versand

Wenn Sie Ihr Fahrrad im Gazelle Online-Shop bestellt haben, wird es immer an Ihren ausgewählten Gazelle-Fachhändler versendet, den Sie zuvor ausgewählt haben. Gazelle informiert diesen dann automatisch über Ihre Bestellung.

Wenn das Fahrrad zu Ihrem ausgewählten Gazelle-Fachhändler geliefert wurde, setzt sich dieser mit Ihnen in Verbindung, um einen Termin für die Abholung Ihres Fahrrads zu vereinbaren.

Halten Sie bei Abholung des Fahrrads immer Ihre Bestellbestätigung und Ihren Personalausweis bereit. Ihr Fahrrad wird vom Fachhändler bei Abholung individuell für Sie eingestellt, sodass Sie direkt losradeln können!

Bei Bestellung eines Fahrrads über den Gazelle Online-Shop ist keine Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause möglich. Die Lieferung des Fahrrads zum Gazelle-Fachhändler hängt vom verfügbaren Lagerbestand und/oder der Produktionszeit ab. Sie erhalten darüber eine Information per E-Mail. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich einfach an unseren Kundendienst über Bestellungen@gazelle.de.

Verzenden van je bestelling
Retourneren van je bestelling

Rückgabe der Bestellung

Sind Sie nicht zufrieden mit Ihrem Gazelle Fahrrad? Dann können Sie es innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Fahrrads beim Gazelle-Fachhändlers ohne Angabe von Gründen zurückgeben. Es fallen lediglich 35.00 € Versandgebühren an. Bitte beachten Sie hierbei, dass das Fahrrad in einem unbenutzten Zustand sein muss.

Wie können Sie das Fahrrad zurückgeben? Alle Informationen dazu finden Sie hier!