E-Bike-Beratung

Kindersitze für E-Bikes

Es klingt so schön verlockend: am Sonntag eine Radtour mit der ganzen Familie zu unternehmen. Oder die Kinder mit dem Fahrrad zur Schule bringen. Du weißt bereits, dass ein Kindersitz auf ein normales Fahrrad passt, aber kann man auf einem E-Bike einen Kindersitz machen? Und ist das E-Bike Fahren mit einem Kindersitz sicher? Wir erklären es dir.

E-Bikes mit Kindern

Ein Kindersitz auf deinem E-Bike. Ist das sicher?

Auf einem E-Bike saust du an allen vorbei. Schließlich fährt man mit so einem Rad deutlich schneller als mit einem gewöhnlichen Fahrrad. Deshalb ist es wichtig, beim Transport eines Kindes mit einem E-Bike die Geschwindigkeit anzupassen. Es ist auch gut, den Kindersitz gemäß den Anweisungen zu montieren, damit du sicher sein kannst, dass der Sitz fest auf deinem Fahrrad angebracht ist und dein E-Bike mit Kindern ebenfalls sicher ist.

Die Montage eines Kindersitzes

Die Installation eines Kindersitzes mag wie eine sehr anspruchsvolle Aufgabe erscheinen. Aber keine Sorge. Untenstehend haben wir ein Video hinzugefügt, das anschaulich erklärt, wie man einen Kindersitz richtig auf einem E-Bike montiert. 

Unabhängig für welchen Kindersitz du dich entscheidest, können wir den MIK-Gepäckträger empfehlen: 

  • Heutzutage bei vielen Gazelle-E-Bikes zu finden
  • MIK HD Träger ist ein extra starker Träger, belastbar bis zu 30 kg 
  • Er ist extra stark, besonders für Kindersitze mit einer doppelten Absicherung
  • Dieses System ermöglicht auch den einfachen Austausch von anderem Zubehör, wie z. B. Gepäcktaschen
  • Die Montage ist sicher und einfach

Scrolle weiter, um noch mehr Tipps zu Vorder- oder Rücksitzen zu erhalten. Wenn du dir dann immer noch unsicher sein solltest, besuche ganz einfach deinen Gazelle-Händler und lasse dich beraten, wie E-Bike fahren mit Kindern am sichersten ist.

Die Montage eines Kindersitzes

Kinder-Vordersitz für’s E-Bike

Wenn du ein kleines Kind hast, das nicht mehr als 15 Kilogramm wiegt, kannst du den Sitz vorne am Fahrrad anbringen. Ein Vordersitz wird eigentlich immer am Lenkervorbau befestigt.

Außerdem solltest du berücksichtigen, wo der Motor deines E-Bikes platziert ist. Hast du einen Vorderradmotor und möchtest den Kindersitz ebenfalls vorne am Fahrrad anbringen? Dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Lenkung mit dem ganzen Gewicht auf der Vorderseite deines Fahrrads viel schwerer ist.

Kinder-Rücksitz für’s E-Bike

Wenn sich das E-Bike-Display am Lenker befindet, ist es vielleicht einfacher, sich einen Rücksitz anzuschaffen. So kannst du das Display problemlos ablesen und deine kleinen Mitreisenden können den Fahrradcomputer nicht bedienen. 

Die meisten Kindersitze, die hinten am Fahrrad montiert werden, sind für Kinder geeignet, die zwischen 9 und 22 Kilo wiegen. Es ist wichtig, dass zwischen dem Gepäckträger und dem Sitz genügend Platz ist, damit du den Kindersitz daran befestigen kannst. Bei manchen E-Bikes befindet sich der Akku im Gepäckträger, sodass der Sitz mit einem Adapter montiert werden muss.

Maximales Gewicht für den Gepäckträger

Da viele E-Bikes einen Akku im Gepäckträger haben, ist es sinnvoll, sein maximales Gewicht zu berücksichtigen. Dieses Gewicht ist oft auf dem Gepäckträger selbst angegeben.

Kann dein Gepäckträger maximal 25 Kilogramm tragen? Dann kannst du ihn mit etwa 21,5 kg beladen (Kindersitz + Kind). Bei einem E-Bike mit MIK-Gepäckträger liegt das Maximum mit 30 kg bereits etwas höher. Hier kannst du also bis zu 25 kg beladen.

Vergewissere dich, dass du nach der Montage des Kindersitzes noch Zugang zum Ladeanschluss hast. Das erspart dir jedes Mal viel Fummelei!

Montage eines Kindersitzes? Wähle das Familienfahrrad

Ein elektrisches Familienfahrrad ist vielleicht die schönste Art, deine Kinder mit einem E-Bike mitzunehmen. Diese Fahrräder haben die gleichen Eigenschaften wie ein normales Familienfahrrad, nur mit elektrischer Tretunterstützung. 

Es hat außerdem zusätzlichen Platz zwischen dem Lenker und dem Sattel, sodass ein Vordersitz problemlos dazwischen passt. Auch der stabile Gepäckträger dieses E-Bikes ist perfekt für die Montage eines Kindersitzes geeignet und dein Fahrrad steht dank des Doppelständers und der Lenkersperre stabil. Wenn es um dein Kind geht, steht die Sicherheit beim E-Bike mit Kindern natürlich an erster Stelle!

Wenn du dich lieber persönlich zu dem Thema beraten lassen möchtest, dann vereinbare gerne einen Termin für eines unserer E-Bike Testcenter.