E-Bike-Akku

E-Bike Reichweite

Machst du oft kurze Fahrten oder möchtest du dein E-Bike für weite Fahrten nutzen? Für jede gewünschte Reichweite bieten wir dir den passenden Akkutypen. Je nach deinem Bedarf können verschiedene Motoren mit dem passenden Akku kombiniert werden. Erfahre mehr dazu, wie groß die Reichweite unserer E-Bikes ist und welcher Akkutyp der richtige für dich ist.

Wie groß ist die Reichweite von einem E-Bike?

Leider lässt sich auf diese Frage keine generelle Antwort geben. Es hängt stark vom Fahrstil und äußeren Gegebenheiten ab, wie groß die Reichweite deines neuen E-Bikes ist. Wie hoch ist das zugeladene Gewicht? Bist du auf flachem Gelände oder in den Bergen unterwegs? Wie stark soll dich der Motor beim Radeln unterstützen? 

All diese Fragen tragen zur jeweiligen Reichweite bei – aber auch beispielsweise die Außentemperatur hat Einfluss auf die zurückgelegten Kilometer. Bei hochwertigen E-Bikes wie unseren Gazellen liegt die Reichweite aber in den meisten Fällen bei 50 bis 150 Kilometer mit einer Akkuladung.

Paris C7 HMB

Akkutabelle Bosch Active Line

Mit dem leistungsstarken und robusten Mittelmotor von Bosch erreichen Sie schnell Ihr Ziel und sind bei Ihrer Ankunft entspannt. Die niedrige Position des Motors verleiht jedem Gazelle-Elektrofahrrad mit einem mittelgroßen Bosch-Motor eine hervorragende Agilität und Straßenlage. Perfekt für einen Landausflug oder einen Einkaufsbummel an Wochentagen. Die Bosch Active Line ist ideal für flaches und hügeliges Gelände und verfügt über eine Gehhilfefunktion von bis zu 6 km/h und ein Drehmoment von 48 Nm. Die Batterie ist in den Verpackungshalter eingebaut.

  Silber Gold Platin
Wattstunden 300 Wh 400 Wh 500 Wh
Ampere 8,3 Ah 11,1 Ah  13,8 Ah 
Max. Reichweite Eco 85 km 115 km 145 km 
Max. Reichweite Tour 50 km  65 km 80 km 
Max. Reichweite Sport 35 km 50 km  60 km 
Max. Reichweite Turbo 30 km 45 km  55 km 
 Preis Inkl. im Fahrradpreis, ohne Recyclingbeitrag Aufpreis 150,- €, ohne Recyclingbeitrag Aufpreis 350,- €, ohne Recyclingbeitrag
Ultimate C8+ HMB

Akkutabelle Bosch Active Line Plus

Die Bosch Active line plus ist für Langstreckenfahrer gedacht, die großen Wert auf Komfort legen. Der Plus-Motor ist ein kraftvoller Motor mit einem maximalen Drehmoment von 50 Nm und wiegt nur 3,2 kg. Angenommen, Sie fahren auf flachem Terrain, mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 20 km / h, gut gepflegtem Asphalt und einer leichten Brise, ist die Reichweite (ca. 500 Wh Akku- und Öko-Modus) bei ca. 135 Kilometern festgelegt.

  Silber Gold Platin
Wattstunden 300 Wh 400 Wh 500 Wh
Ampere 8,3 Ah 11,1 Ah  13,8 Ah 
Max. Reichweite Eco 80 km 115 km 145 km 
Max. Reichweite Tour 45 km  65 km 85 km 
Max. Reichweite Sport 35 km 50 km  65 km 
Max. Reichweite Turbo 30 km 45 km  55 km 
 Preis Inkl. im Fahrradpreis, ohne Recyclingbeitrag Aufpreis 150,- €, ohne Recyclingbeitrag Aufpreis 350,- €, ohne Recyclingbeitrag

Akkutabelle Bosch Performance Line

Leichtes Radfahren mit dem leistungsstarken und robusten Bosch-Mittelmotor. Die niedrige Position des Motors verleiht jeder Gazelle mit einem mittelgroßen Bosch-Motor eine hervorragende Mobilität und Straßenlage. Die Bosch Performance Line ist ideal für flaches und hügeliges Gelände und verfügt über eine Gehhilfefunktion von bis zu 6 km / h und ein Drehmoment von 60 Nm. Die Batterie ist in den Verpackungshalter eingebaut.

  Gold Platin
Wattstunden 400 Wh 500 Wh
Ampere 11,1 Ah  13,8 Ah 
Max. Reichweite Eco* 100 km 130 km 
Max. Reichweite Tour* 60 km 75 km 
Max. Reichweite Sport* 45 km  60 km 
Max. Reichweite Turbo* 40 km  50 km 
 Preis Inkl. im Fahrradpreis, ohne Recyclingbeitrag Aufpreis 200,- €, ohne Recyclingbeitrag
Bosch e-bike Performance Line Speed

Akkutabelle Bosch Performance Line Speed

Ihr Gazelle Hybrid mit Mittelmotor aus der Bosch Performance Line Speed hat eine Reichweite bis 60 km. Diese Fahrräder eignen sich für Flachland ebenso gut wie für hügeliges Gelände (max. 75 Nm). Ein Gazelle Elektro-Fahrrad mit Bosch-Mittelmotor ist standardmäßig mit einem silbernen Akku ausgestattet.

  Platin
Wattstunden 500 Wh
Ampere 13,8 Ah 
Max. Reichweite Eco 60 km 
Max. Reichweite Tour 35 km 
Max. Reichweite Sport 30 km 
Max. Reichweite Turbo 25 km 
 Preis Inkl. im Fahrradpreis
Chamonix C7 HMS

Akkutabelle Shimano Steps

Elektrofahrräder mit Shimano Steps-Batterie haben eine Reichweite von bis zu 145 km * und bieten somit besonders lange Fahrspaßzeiten. Fahrräder mit dieser Batterie eignen sich sowohl für flaches als auch für hügeliges Gelände (50 Nm **). Sie finden diese Batterie auf unserem Elektrofahrrad mit dem Zusatz HMS im Namen. Dies steht für Hybrid Mid Shimano Steps.

  Gold Platin Diamant
Wattstunden 418 Wh 504 Wh  630 Wh
Ampere 11,6 Ah  13,8 Ah  17,5 Ah 
Max. Reichweite Eco* 110 km 135 km  160 km 
Max. Reichweite Normal* 65 km 85 km  105 km 
Max. Reichweite Turbo* 45 km  65 km   75 km
 Preis Inkl. im Fahhradpreis, ohne Recyclingbeitrag Aufpreis 200,- €, ohne Recyclingbeitrag Aufpreis 400,- €, ohne Recyclingbeitrag

Akkutabelle Panasonic reichweite bei 15-20 km/h

Beim Kauf eines Gazelle-Hybridfahrrads mit Panasonic-Vorderradmotor haben Sie die Wahl zwischen vier Batterien (Bronze, Silber, Gold und Platin), die jeweils unterschiedliche Kapazitäten und den dazugehörigen Aktionsradius* haben.

  Bronze Silber Gold Platin
Wattstunden 238 Wh 317 Wh 369 Wh 486 Wh
Ampere 6,6 Ah 8,8 Ah 11 Ah  13,5 Ah 
Max. Reichweite Eco* 35-65 km 50-80 km 65-110 km 70-120 km 
Max. Reichweite Standard* 25-45 km 35-60 km 45-80 km 55-95 km 
Max. Reichweite High* 20-35 km 35-50 km 40-65 km  45-70 km 
 Preis Inkl. im Fahhradpreis, ohne Recyclingbeitrag Aufpreis 100,- €, ohne Recyclingbeitrag Aufpreis 250,- €, ohne Recyclingbeitrag Aufpreis 450,- €, ohne Recyclingbeitrag

* Die Reichweite hängt unter anderem von folgenden Faktoren ab: Gang, Reifendruck, Fahrergewicht, Fahrgeschwindigkeit, Gelände, Gegenwind, Alter des Akkus und eingestellte Unterstützung.

** Der max. Drehmoment gibt an, wie viel Kraft der Motor unter den für das System effizientesten Bedingungen liefern kann.

Arroyo

Welche Faktoren beeinflussen die Reichweite?

Nicht nur die Kilowattstunden haben Einfluss auf die Reichweite deines E-Bikes. Es kann sogar mal vorkommen, dass du mit einer Akkuladung unterschiedlich weit fahren kannst. Folgende Faktoren beeinflussen die Reichweite deines E-Bikes:

  • Gewicht: Sowohl die Zuladung als auch das Gewicht des E-Bikes selbst haben Einfluss auf die zurückgelegten Kilometer. Je mehr Gewicht der Motor bewegen muss, desto geringer die Reichweite.
  • Widerstand: Dazu gehören nicht nur die Wetterverhältnisse (Gegenwind, Regen, etc.), sondern auch der Reifendruck und der jeweilige Fahruntergrund. Ein höherer Widerstand hat einen negativen Einfluss auf die Reichweite.
  • Geschwindigkeit: Je schneller du fährst, desto kleiner ist die Reichweite. Bei einer hohen Geschwindigkeit benötigt der Motor logischerweise mehr Energie.
  • Unterstützung: Auch die ausgewählte Unterstützungsstufe beeinflusst die Reichweite deines E-Bikes. Je geringer diese eingestellt ist, desto positiver wirkt es sich auf den Aktionsradius aus.
  • Schalten: Frühzeitiges und regelmäßiges Schalten wirkt sich positiv auf deine Reichweite aus. Wenn du effizient schalten möchtest, solltest du immer in einem leichten Gang fahren und bei Stillstand in den leichtesten Gang schalten.
  • Akku: Der Zustand und das Alter des Akkus haben Einfluss auf deine Reichweite. Mit den Jahren und Ladezyklen sinkt die Kapazität des Akkus und somit auch dein Aktionsradius.
  • Sensoren: Der Sensortyp kann einen großen Einfluss auf die Reichweite haben. Im Allgemeinen ist ein Tretkraftsensor energiesparender als ein Rotationssensor.

Am besten hältst du dich an unsere Goldenen Akku Regeln, um lange Freude an deinem E-Bike zu haben und so lange wie möglich das Maximum aus deinem Akku herauszuholen.